Unsere Ausrüstung

Fahrzeuge

Foto: Gruppenbild der Einsatzfahrzeuge der Bereitschaft Erlangen 2

Weitere Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie.

Krankentransportwagen 42-72-70

Der Krankentransportwagen (KTW), der mit Trage, Tragestuhl, AED, Sauerstoffversorgung, Notfallrucksack und diversem anderen Material ausgestattet ist, ermöglicht es, einen qualifizierten Krankentransport und die qualifizierte Erstversorgung von Notfallpatienten auszuüben. Besetzt wird er in der Regel durch einen Rettungssanitäter als medizinisch Verantwortlicher und einen Sanitäter als Fahrer.

Notfall-Krankentransportwagen 42-73-1

Ähnlich wie der Krankentransportwagen ist der Notfall-Krankentransportwagen (N-KTW) mit einer Trage, Sauerstoff, Notfallrucksack, Kinder- und Babynotfallkoffer, ausklappbaren Tragestuhl und diversem anderen medizinischen Equipment ausgestattet. Zudem besteht die Möglichkeit eine zweite Trage zu installieren und somit zwei Patienten gleichzeitig zu transportieren.
Das Fahrzeug gehört dem Bund und wird uns für unsere Aufgaben im Katastrophenschutz zur Verfügung gestellt.

Gerätewagen 61-50-1

Um einen sicheren und einfachen Transport unserer Materialien zur Einsatzstelle zu gewährleisten und die Rüstzeiten für das Beladen der Fahrzeuge zu reduzieren, haben wir unseren 4-Tragen-Krankenwagen in einen Gerätewagen umgebaut. Dieser ist nun unter anderem mit Zelt, Stromerzeuger, Beleuchtung, Tragen und einer Auswahl an Werkzeugen beladen.
Er wird vornehmlich als Teil der SEG Betreuung eingesetzt.

 

 

Mannschaftstransportwagen 61-14-11

Der Mannschaftstransportwagen (MTW) ermöglicht es bis zu neun Helfern zum Einsatzort zu gelangen. Außerdem eignet er sich durch seinen großen Kofferraum gut zum Materialtransport.


 

 

 

Geräteanhänger Betreuungsdienst

Der Geräteanhänger Betreuungsdienst (GA BTD) wird uns seitens des Freistaates Bayern für den Katastrophenschutz zur Verfügung gestellt. Er enthält  Material, um 200 Betroffene zu versorgen. Hierfür ist er unter anderem mit Feldbetten, Decken, Kinderspielzeug, Hygienearktikeln und Geschirr ausgestattet.

 

Material

Versorgungsrucksäcke und -taschen

Für eine abgestimmte Versorgung stehen unseren Helfern zahlreiche Rucksäcke und Taschen für die direkte Erstversorgung von Verletzten oder unverletzten Betroffenen bereit. Zur medizinischen Ausstattung gehören zum Beispiel eine Sauerstoffflasche, Beatmungstaschen und Defibrillator. In den Betreuungsrucksäcken befinden sich beispielsweise Hygieneartikel und kleineres Kinderspielzeug.

Unterstütze uns mit
Deinem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Kontakt

Bayrisches Rotes Kreuz
KV Erlangen-Höchstadt
Bereitschaft 2

Henri-Dunant-Str. 4
91058 Erlangen

Tel.: (09131) 1200 - 0
Fax:
(09131) 1200 - 104

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!